Stammtisch am 31. Mai ab 17.30 Uhr

28. Mai 2024

Max Bottini lädt zum Stammtisch bei der Uerschhauser Trotte ein (Skulptur Nr. 15a)

Seit Anfang 2024 hat das Dorf Uesslingen keine Restaurants mehr. Es verliert damit wichtige Orte der Begegnungen. Als Symbol für den sozialen Austausch und kulturellem Engagement auf lokaler Ebene steht der Stammtisch. Obwohl der Volksmund den Stammtisch-Runden oft grosssprecherische und übertreibende Art der Diskussionen unterstellt, sind ihre Bedeutung im sozialen Kontext nicht wegzudenken. Es werden Gespräche auf Augenhöhe geführt, bei denen sich die Gesprächspartner mit Respekt begegnen.
Einst als Treffpunkt für Gäste mit höherem sozialem Status (Lehrer, Ärzte, wohlhabende Bauern etc.) vorbehalten, hat sich der Stammtisch heutzutage zu einem offenen Format gewandelt. Es werden das gesellige Zusammensein, Kartenspiele, politische und philosophische Diskussionen gepflegt, wie auch «Chropflärete» betrieben, an denen alle teilhaben können.

Alle sind zum Stammtisch eingeladen! Bitte Getränke, Trinkgläser und allfällige Snacks mitnehmen.

Jeden letzten Freitag im Monat findet der Stammtisch statt, ab 17.30 Uhr. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen